Maskenhaken


 

Liebe Heinis,

wie bereits per Mail angekündigt, habe ich ein kleines Projekt im Angebot :

„Maskenhaken“

Die Planung war relativ schnell abgeschlossen, da es sich um einen möglichst einfachen Ansatz handeln sollte:

Vorgefertigte Stangen, von denen die Schülerinnen und Schüler Scheiben absägen dürfen.

Die Stangenware und der Arbeitsplatz sind jetzt vorbereitet.

Nun kann unter dieser Anleitung (und natürlich unter Aufsicht) gearbeitet werden:

Natürlich gibt es die Anleitung auch hier als PDF-Download.

Sollte der ausgesägte Bereich für die Tischplatte zu groß sein, kann man Pappe einklemmen.

Sollte der ausgesägte Bereich zu klein sein, bitte an der dickeren Seite vorsichtig nachsägen.

Viel Spaß beim Arbeiten und meldet euch gerne bei Fragen bei mir!

Lothar Kratochvil