Heinilauf

Im Mai 2011 wurde der erste Heini-Sponsorenlauf gelaufen! Ein großartiges, sportliches Fest, was seither im Zwei-Jahresrhytmus wiederholt wird.

Alle Kinder suchen sich im Vorfeld Sponsoren, die ihre Runden finanzieren. Das „erlaufene“ Geld kommt dem Förderverein der Heinrich-Seliger-Schule zugute.

Zusätzlich zur Einzelleistung wird auch noch die Gesamtleistung der Klasse belohnt. Es gibt pro Jahrgang zwei Pokale: für „durchschnittlich die meisten Runden pro Jahrgang“ und für „prozentual größte Schülerbeteiligung einer Klasse“.

Für das Schuljahr 2021/22 ist ein Heinilauf vorgesehen (der im Vorjahr musste aufgrund der Pandemie entfallen), aber wir müssen den Pandemieverlauf abwarten, bis wir hier konkreter werden können.